IN PARIS SERENISSIMA CIR DICTATES TRENDS IN ITALIAN CERAMICS

Serenissima Cir sets out new solutions for contemporary architecture

at the new Architect@Work contact days in Paris


On 9 and 10 October next, Serenissima Cir Industrie Ceramiche is bringing “made in Italy” ceramic design to Paris, the European capital of fashion and trends in design.

The company will be among the leading players at the new Architect@Work fair, the itinerant events concept organized in the main European cities to offer professional and creative contacts between architects, interior designers and the major companies producing materials for interior finishings.

 

With the main brands that characterize the group, based in Casalgrande, Emilia Romagna, this ceramics company is looking forward to welcoming visitors to the event, to show them the most interesting new features for modern building that will meet both indoor and outdoor requirements.

 

Biarritz, a Cir trademark range, is the collection in glazed fine porcelain stoneware that evokes the taste and style of modern luxury living, mixing geometrical patterns and floral elements presented in textures of natural stone.

 

Alongside this is the Group’s 19mm design, the 60×60 cm rectified porcelain stoneware slabs with larger 19 mm thickness to respond to exterior flooring requirements. Offered in the colours and textures of several of the Group’s ranges, the 19 mm tiles enable outdoor spaces to be furnished creatively, guaranteeing the reliability of the best Serenissima Cir porcelain tiles. In addition, it offers sector professionals a multitude of solutions for composition, allowing the same style and the same continuity with indoor surroundings to be maintained.

Events

Serenissima Cir Group nimmt an der Organisation von Messen und Events teil und unterstützt sie, überzeugt von der Wichtigkeit solcher Treffen, an denen sich Unternehmen und Kunden konfrontieren können und konkrete Möglichkeiten haben, über Probleme nachzudenken und Innovation zu schaffen.
Zusätzlich zu bedeutenden internationalen Messen im Bereich der Innenausstattungen und der Verkleidungsmaterialien hat der Konzern in den letzten Jahren an Initiativen teilgenommen, die der Architektur und Kunst neuen Wert zusteuern, in der festen Überzeugung, dass es anhand des Schönheitskults möglich ist, technologisch hochentwickelte Lösungen zu finden, die eine Weiterentwicklung des Made in Italy garantieren.

Partnership

Die Wichtigkeit einer Aufwertung des Made in Italy und des nationalen Kulturvermögens verleiten die Serenissima Cir Group schon immer dazu, wichtige Mannschaften und Sportinitiativen durch verschiedene Formen der Partnership und Sponsorisierung zu unterstützen.Für die Serenissima Cir Group gleicht der Wert von Sport genauso wie der Wert eines Unternehmens einem Mannschaftsspiel mit vorbereiteten und motivierten Personen, die sich täglich mit Bereitschaft, Ehrlichkeit und Vertrauen dafür einsetzten, wichtige Ziele anzustreben und zu übertreffen. Deshalb hat der Konzern beschlossen, Einsatz und Ressourcen in einige Exzellenzen der nationalen Sportszene zu investieren und die Förderung ihres „italienischen Qualitätsschaffens“ zu ermutigen.Besonders wichtig ist die seit 2010 bestehende Verbindung des Konzerns mit einer der historisch wichtigsten italienischen Fußballmannschaften der Serie A, die 7 Meisterschaften gewonnen hat: BOLOGNA F.C. Jeden Sonntag ist der Name des Unternehmens im Rahmen des wichtigsten nationalen Wettkampfes der ersten Sportdisziplin unseres Landes auf dem rot-blauen Trikot zu sehen.

Press Area

Der Entwicklungsgeist der Serenissima Cir Group zeichnet sich auch durch eine wirksame und pünktliche Kommunikation an das eigene Personal wie auch an bestehende und potentielle Kunden aus, die dank hochmoderner und hochaktueller Instrumente erfolgt. News über das Unternehmen, institutionelle und Produktneuheiten, Pressemeldungen, Videos und Media Relations gehören zum 360-Grad-Panorama der Press Area.

UEBER UNS

Die Gruppe Serenissima befindet sich heute als eine weltweit renommierte Realitaet fuer die Produktion und Vermarktung von Wand – und Boden keramischen Produkten;  auf Industriellen Niveau mit der Marken Serenissima, Cir und Exe, auf dem artistischen Niveau mit der Luxus-Marke Cerasarda, spezialisiert auf Keramikstuecke, Toepferei, Einrichtungselemente sowie Accessoires, und mit der Marke Cercom, die auf innovative Projekte, tecnologische und hoch qualitative stilistische Forschung orientiert ist.

GREEN THINKING

Wie nie zuvor ist Qualität heute ein Synonym für den Respekt des Ökosystems: Es genügt nicht, einfach nur Oberflächen zu produzieren, die schön aussehen, sondern sie müssen auch aus dem Willen entstehen, die Zukunft der Menschen und Umwelt zu wahren.

Finden uns auf Facebook